Rheinischer Frohsinn und Weltkulturerbe - Köln

Willkommen in Köln

Köln ist "Die Domstadt" - und doch noch viel mehr
Neben dem Karneval bietet Köln seinen Besuchern Messen, Fußball- und Eishockeyspaß, Kultur im Rheinisch - Germanischem Museum oder im Musicaldome und Köbesse ( "die Ober in den unzähligen Braustuben und Wirtshäusern") mit Ihrem unverwechselbarem rauhen Charme!

Man könnte fast meinen, das alle Wege nach Köln führen, den die Rheinmetropole liegt nicht nur verkehrsgünstig angebunden, sondern ist über den nahegelegenden Köln-Bonner Flughafen auch für internationale Besucher gut erreichbar.
Die äußerst verkehrsgünstige Lage in Mitteleuropa und die ausgezeichnete Einbindung in internationale Verkehrsnetze ist die Grundlage für die wirtschaftliche Dynamik Kölns und sein Umland.

Geografisch befindet sich Köln in einer der am dichtesten besiedelten Regionen Europas - etwa 17 Millionen Menschen leben und arbeiten im Umkreis von 100 Kilometern.
Darüber hinaus liegt die Stadt im Zentrum einer der größten Import- und Exportregionen Europas: Etwa 40 Prozent des Bruttosozialprodukts der EU werden im Radius von 500 Kilometern um Köln erwirtschaftet.

Zukunftsstarker Branchenmix

Die Region Köln besticht durch einen Mix verschiedener Branchen.
Lange Tradition hat die Region als Zentrum des Handels und der Industrie - vor allem als Standort der chemischen Industrie.
In den letzten Jahrzehnten konnte die Region Köln ihre Position als Dienstleistungs- und Logistikzentrum ausbauen. Einen besonderen Namen hat Köln als innovative Medienstadt.


Lassen Sie sich von unseren Mitarbeitern über Investmentmöglichkeiten in Köln beraten und inspirieren!

Fortuna club95 Partner

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren