Pressemitteilungen und Aktuelle News

Spende an die Kindertafel Düsseldorf

Presseinformation
Juni 2018

Frankreich ist Weltmeister - Reichert Immobilien Investment GmbH spendet Gewinn aus WM-Tippspiel an Düsseldorfer Kindertafel

Das Tippen hat allen viel Spaß gemacht und am Ende stand neben dem neuen Weltmeister in Moskau auch ein Sieger in Düsseldorf fest. In diesem Fall sicherlich neben dem besten Tipp-Geber die Kindertafel Düsseldorf, die sich über eine Spende von insgesamt 1.100 Euro freuen kann.

Noch vor Ende der Weltmeisterschaft in Russland hatten sich die internen und externen Teilnehmer des Reichert WM-Tippspiels nämlich darauf geeinigt, dass die Beiträge nicht einem oder zwei Gewinnern des Spiels sondern der Kindertafel in Düsseldorf als Spende zukommen würden. Was die Freude am Gewinn des Tippspiels bei den Teilnehmern keineswegs schmälerte. Am Montag nach dem Endspiel übergab Stefan Reichert dann die Spende an Eva Fischer, die den Betrag als Vorstandsmitglied für die Kindertafel Düsseldorf entgegen nahm.

Abdruck honorarfrei, Belegexemplar erbeten
Eva Fischer von der Kindertafel Düsseldorf und Stefan Reichert bei der Übergabe der Spende
Foto: Reichert Immobilien Investment GmbH

Worms

Presseinformation
Juni 2018

Reichert Immobilien Investment GmbH vermittelt drei Geschäftshäuser in der Innenstadt von Worms

Die Reichert Immobilien Investment GmbH hat drei Geschäftshäuser in der Wormser Innenstadt an ein Family Office sowie den Einzelhandelsfilialisten KIND Hörgeräte vermittelt. Im Einzelnen handelt es sich um die Liegenschaften Kämmererstraße 27 und 29, die von einem Family Office aus Düsseldorf erworben wurden, welches als Käufer nicht namentlich identifiziert werden möchte sowie die Liegenschaft Am Römischen Kaiser 1a, die an die KIND Gruppe verkauft wurde. Verkäufer ist ebenfalls ein Family Office. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen zwischen den Vertragsparteien vereinbart.

Die Liegenschaft an der Kämmererstraße 27 verfügt über eine Gesamtmietfläche von rund 380 qm, von denen rund 220 qm durch den Einzelhandel genutzt werden. Sowohl durch den Streetwearfilialisten Snipes als auch durch einen neuen Mieter, der durch REICHERT Immobilien Invest kurzfristig identifiziert werden konnte und zum gegenwärtigen Zeitpunkt noch nicht namentlich benannt werden möchte.

Die Kämmererstraße 29 bietet eine Gesamtmietfläche von rund 1.575 qm, von denen 945 qm durch den Einzelhandel genutzt werden. Einzelhandelsmieter ist Bestseller mit seinen Konzepten Jack & Jones und Vero Moda.

Die Liegenschaft Am Römischen Kaiser 1a verfügt über eine Gesamtmietfläche von 596 qm und weist im Erdgeschoss eine Einzelhandelsfläche von ca. 300 qm auf, die von KIND Hörgeräte als Ladenlokal genutzt wird.

REICHERT Immobilien Invest

Die Reichert Immobilien Investment GmbH wurde erst im Oktober 2017 durch den 49-jährigen Immobilienfachwirten Stefan Reichert gegründet. Das Unternehmen mit Sitz in Düsseldorf beschäftigt vier Mitarbeiter und konzentriert sich auf die Vermittlung einzelhandelsgenutzter Immobilien innerhalb der Bundesrepublik Deutschland. Der Fokus liegt auf Städten ab 50.000 Einwohnern.

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Ralf Bettges, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, unter der Rufnummer 0172 – 233 73 90 gerne zur Verfügung. Weitere Informationen zu Stefan Reichert Immobilien Investment GmbH erhalten Sie auch im Internet unter www.reichert-invest.de.

Abdruck honorarfrei, Belegexemplar erbeten

Düren

Presseinformation
Mai 2018

Reichert Immobilien Investment GmbH vermittelt
Geschäftshaus in Düren an Family Office

Die Reichert Immobilien Investment GmbH hat ein Geschäftshaus an der Wirtelstraße 41 in Düren an ein Family Office vermittelt. Das Geschäftshaus in absoluter 1a-Lage der Dürener Innenstadt steht auf einem rund 300 Quadratmeter großen Grundstück und wird derzeit modernisiert und revitalisiert. Verkäufer der Immobilie ist eine Erbengemeinschaft aus Aachen. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen zwischen den Vertragsparteien vereinbart.

Geplant ist eine Einzelhandelsfläche von mehr als 420 Quadratmetern, die sowohl alleinig als auch von zwei Parteien genutzt werden kann. Gespräche mit potenziellen Mietern werden derzeit durch das Düsseldorfer Büro des Maklerunternehmens Storescout geführt, welches die Vermietung unterstützt.

Die Reichert Immobilien Investment GmbH wurde im Oktober 2017 durch den Immobilienfachwirten Stefan Reichert gegründet. Das Unternehmen mit Sitz in Düsseldorf beschäftigt vier Mitarbeiter und konzentriert sich auf die Vermittlung einzelhandelsgenutzter Immobilien innerhalb der Bundesrepublik Deutschland. Der Fokus liegt hierbei auf Städten ab 50.000 Einwohnern.

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Ralf Bettges, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, unter der Rufnummer 0172 – 233 73 90 gerne zur Verfügung.

Edeka Markt Berlin

Presseinformation
Mai 2018

Reichert Immobilien Investment GmbH
vermittelt Edeka-Markt in Berlin an Family Office

Die Reichert Immobilien Investment GmbH hat einen projektierten Fachmarkt an der Kaulsdorfer Straße 94 in Berlin-Köpenick an ein Family Office vermittelt, welches den Fachmarkt nun als Bauherr auf dem Grundstück eines ehemaligen Penny-Standortes mit mehr als 4.350 Quadratmetern errichtet. Als Mieter steht mit einer Mietfläche von knapp 1.800 Quadratmetern bereits Edeka fest. Auf dem Grundstück entstehen zudem rund 40 ebenerdige Stellplätze. Die Eröffnung des Edeka-Marktes ist bereits für den Winter 2018 geplant. Verkäufer ist die Repp GmbH (Real Estate Professional Partners) aus Düsseldorf. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen zwischen den Vertragsparteien vereinbart.

Die Reichert Immobilien Investment GmbH wurde im Oktober 2017 durch den Immobilienfachwirten Stefan Reichert gegründet. Das Unternehmen mit Sitz in Düsseldorf beschäftigt vier Mitarbeiter und konzentriert sich auf die Vermittlung einzelhandelsgenutzter Immobilien innerhalb der Bundesrepublik Deutschland. Der Fokus liegt hierbei auf Städten ab 50.000 Einwohnern.

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Ralf Bettges, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, unter der Rufnummer 0172 – 233 73 90 gerne zur Verfügung.

Freiburg

Presseinformation
Mai 2018

Reichert Immobilien Investment GmbH vermittelt
Geschäftshaus in Freiburg an Aachener Grund

Die Reichert Immobilien Investment GmbH hat ein Geschäftshaus an der Kaiser-Joseph-Straße 187 in Freiburg an die Aachener Grund vermittelt. Das Geschäftshaus in absoluter 1a-Lage der Freiburger Innenstadt steht auf einem rund 400 Quadratmeter großen Grundstück und beherbergt den Modefilialisten Hallhuber als Hauptmieter auf einer Einzelhandelsmietfläche von 441 Quadratmetern.

Das Gebäude wurde im Jahr 2012 für den Münchner Filialisten umgebaut, modernisiert und neu gestaltet. Verkäufer der Immobilie ist ein Family Office. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen zwischen den Vertragsparteien vereinbart.

Die Reichert Immobilien Investment GmbH wurde erst im Oktober 2017 durch den 49-jährigen Immobilienfachwirten Stefan Reichert gegründet. Das Unternehmen mit Sitz in Düsseldorf beschäftigt vier Mitarbeiter und konzentriert sich auf die Vermittlung einzelhandelsgenutzter Immobilien innerhalb der Bundesrepublik Deutschland. Der Fokus liegt auf Städten ab 50.000 Einwohnern.

Mit der Vermarktung des Geschäftshauses an der Kaiser-Joseph-Straße 187 in Freiburg war Stefan Reichert bereits in seiner Eigenschaft als Geschäftsführer und Gesellschafter des Immobilienunternehmens IKP beschäftigt. Der erfolgreiche Abschluss der Vermittlung an die Aachner Grund erfolgte nunmehr im Namen und auf Rechnung der Reichert Immobilien Investment GmbH.

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Ralf Bettges, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, unter der Rufnummer 0172 – 233 73 90 gerne zur Verfügung.

Stefan Reichert
Stefan Reichert

Presseinformation
Oktober 2017



Stefan Reichert gründet Reichert Immobilien Investment GmbH

Mit Wirkung zum 2. Oktober 2017 und pünktlich zur Expo Real in München hat der 49-jährige Immobilienfachwirt Stefan Reichert die Reichert Immobilen Investment GmbH gegründet. Das Unternehmen mit Sitz in Düsseldorf beschäftigt vier Mitarbeiter und konzentriert sich auf die Vermittlung einzelhandelsgenutzter Immobilien innerhalb der Bundesrepublik Deutschland.

Stefan Reichert verfügt über 17 Jahre Erfahrung im Bereich Handelsimmobilien und war zuvor bei den Einzelhandelsspezialisten Kemper’s, welche im Jahr 2008 von JLL übernommen worden sind und als Geschäftsführer und Gesellschafter bei Lührmann engagiert. Zuletzt war Stefan Reichert als Geschäftsführer und Gesellschafter für das Immobilienunternehmen IKP tätig. Hier zeichnete er sich für den Aufbau der Investmentabteilung verantwortlich.

Die Reichert Immobilien Investment GmbH konzentriert sich in ihrer Vermittlungstätigkeit ausschließlich auf einzelhandelsgenutzte Immobilien wie Geschäftshäuser in deutschen Fußgängerzonen sowie Shopping-Center und Fachmärkte. Der Fokus liegt auf Städten ab 50.000 Einwohnern.

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Ralf Bettges, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, unter der Rufnummer 0172 – 233 73 90 gerne zur Verfügung. Weitere Informationen zu Stefan Reichert Immobilien Investment GmbH erhalten Sie auch im Internet unter www.reichert-invest.de.

Abdruck honorarfrei, Belegexemplar erbeten

Fortuna club95 Partner

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren